Durch die Verwendung des legendären Ashdown ABM-Vorverstärkers in Verbindung mit einem ganz besonderen, leichten 400-Watt-Leistungsteil können Bassisten den reinen Ashdown ABM-Sound in einem kompakten und leichten Paket genießen.

Für den Bassisten, der ein leichtes Gewicht bevorzugt, aber keine Kompromisse beim Klang eingehen möchte, bietet Ashdown drei NEO-Gehäuseoptionen an – die Gehäuse ABM-NEO-408 (4 x 8 Zoll), ABM-NEO 210 und ABM NEO 115. Alle ABM NEO-Gehäuse werden in Großbritannien aus hochwertigem, leichtem 15 mm Sperrholz in Marinequalität zusammengebaut und verfügen außerdem über Frontports für maximale Vorwärtsstreuung.

Spezifikation
Leistung 400 Watt
Lautsprecherkonfiguration 1 x 15
Lautsprecherausgänge Speakon/Buchse
Frequenzgang -3 dB bei 17 Hz und 30 kHz
Hoher Instrumenteneingang Impedanz 3,9 M Ohm
Niedriger Instrumenteneingang Impedanz 10k Ohm
Line-Eingang Impedanz 22k Ohm
Line-Ausgang Impedanz 10k Ohm
DI-Ausgang 600 Ohm symmetrisch
Tuner-Ausgang Impedanz 1k Ohm
Impedanz

Mindestens 4 Ohm

Effekte senden Impedanz 22k Ohm
Effekte kehren zurĂĽck Impedanz 22k Ohm
Vorverstärkerröhren

1 x 12AX7

H x B x T (mm) 630 x 465 x 330
Gewicht (kg)

24,5

Zuletzt angesehen